Rodalben ist eine Kleinstadt und liegt am westlichen Rand des Pfälzerwaldes, im Pfälzerwald dem größten zusammenhängenden Waldgebietes in Deutschland.

Rodalben hat ca. 7500 Einwohner. Die Gemarkungsfläche beträgt 1.569 ha, wovon zwei Drittel aus abwechslungsreichem Mischwald bestehen.

Rodalben ist zu erreichen mit der Bahn und Straße 35 km von Kaiserslautern und fünf von Pirmasens sowie 45 km von Landau aus.

Hügelige Bodenformen mit der höchsten Erhebung von 410 m ü. NN. umrahmen die Talsohle bei 250 m ü. NN., gemessen am Rodalber Bahnhof.

Quelle: Einige Text Passagen von der Webseite der Stadt Rodalben

Wandern in Rodalben mit herrlichen Aussichten